Schlagwort-Archive: Fernsehen

Weihnachtssketche: Ist das Lustig?

Darf man über Weihnachten lachen? Oder kann Weihnachten lustig sein? Weihnachten an sich ist ja nichts Lustiges. Was ist schon lustig an einer Geschichte über eine obdachlose Familie und eine Geburt? Das einzige lustige an Weihnachten ist das ganze Drumherum: der alljährliche Konsumwahnsinn, der Deko-Overkill, der Musik- und Fernseh-Terror und die Verkrampftheit weihnachtlicher Familienfeste. mehr

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

OLED TV: Flacher geht’s nicht …

… und teurer im Moment leider auch nicht. Denn OLED Fernseher arbeiten mit einer neuen Technik, die noch in den Kinderschuhen steckt, der aber auf jeden Fall die Zukunft gehören wird. Es könnte aber noch ein kleines Weilchen dauern. mehr

Veröffentlicht unter Audio & TV | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dallas: Die Rückkehr der Erfolgsserie

Vor knapp 30 Jahren hielt eine Serie in Deutschland Einzug, die neue Zuschauerrekorde aufstellte, und zwar nicht nur in Deutschland, sondern weltweit: Dallas, die epische Geschichte der Ewing Familie und ihres Aufstiegs in der Erdölbranche. mehr

Veröffentlicht unter Allgemeines, DVD & BluRay | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gibt es die ultimative Universalfernbedienung?

Wünscht sich nicht jeder eine ultimative Universalfernbedienung, wie in dem Film Klick? Einfach mal den Ehestreit oder das langweilige Meetings vorspulen? Den Ton lautlos stellen oder schöne Momente gleich nochmal erleben? Leider wurde die Universalfernbedienung noch nicht erfunden und wir müssen uns mit schnöden 10in1-Fernbedienungen abfinden. mehr

Veröffentlicht unter Allgemeines, Haushalt & Wohnen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

The Cosby Show: Die komplette Kultserie in einer Box

In den 80ern kam man im Fernsehen nicht am guten Doktor Heathcliff Huxtable und seiner Familie vorbei. Die Serie wurde zigmal ausgestrahlt und wiederholt, auch heute noch kann man ab und zu eine Folge der Cosby Show auf irgendeinem Sender sehen. Von 1984 bis 1992 konnte man der Familie Huxtable bei ihren Problemen, Sorgen und vor allem beim Spaß, den sie hatten, über die Schulter blicken. mehr

Veröffentlicht unter DVD & BluRay | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Terra X: Wer sagt denn, es gibt keine Mysterien mehr?

Seit fast 30 Jahren wird den Rätseln der Geschichte in der ZDF-Doku-Reihe Terra X nachgespürt. 1982 lief die erste Folge, die sich über Südseeinseln und deren Einwohner drehte. Das war typisch für die ersten Terra X Folgen: Oft wurden exotische Orte besucht und Rätsel alter Weltkulturen beschrieben – und natürlich Erklärungsversuche für die spannenden Rätsel abgegeben. mehr

Veröffentlicht unter DVD & BluRay | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kir Royal auf DVD: Bussi für Baby

München und seine Schickeria – in keiner Serie wurde die Bagage so wunderbar abgewatscht wie in Kir Royal, der Kult-TV-Serie aus den 80ern. Regisseur Helmut Dietl hatte sich schon vor Kir Royal um München und seine Bewohner gekümmert: In Münchner Geschichten ging’s um einen arbeitslosen Schlawiner, in Der ganz normale Wahnsinn um einen durchgedrehten Journalisten und in Monaco Franze um einen gealterten Münchner Gigolo. 1986 wurde in Kir Royal dann ein Klatschreporter namens Baby Schimmerlos auf die Münchner Schickeria losgelassen. mehr

Veröffentlicht unter DVD & BluRay | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

HD Plus – Was ist denn das?

Demnächst fängt die Fußball WM an: Das allerschönste daran ist, dass ARD und ZDF die Spiele in HD Qualität übertragen werden. Allerdings ist es immer noch so, dass die wenigsten Zuschauer auch HDTV empfangen können, obwohl die meisten einen HD-tauglichen Fernseher besitzen. Dazu braucht man nämlich einen HD-Receiver (oder einen Fernseher, der diesen Receiver schon eingebaut hat). Um die Verwirrung noch größer zu machen, haben die großen Privatsender (RTL, Pro7, Sat1, Vox, Kabel1) eine eigene HD-Plattform namens HD Plus gegründet.. mehr

Veröffentlicht unter Audio & TV | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Scrubs 8: Das Ende der Anfänger

Wieder eine Lieblingsserie, die zu Ende geht! In der achten Staffel der Krankenhaus-Comedy Scrubs, die aktuell auf ProSieben läuft, verabschiedet sich Hauptdarsteller Zach Braff alias Dr. John „J.D.“ Dorian aus dem Sacred Heart Krankenhaus. Doch Scrubs 8 ist nicht das richtige Ende der Serie! Es gibt noch eine neunte Staffel von Scrubs, jedoch in stark veränderter Besetzung und in den USA auch nur wenig erfolgreich. Deshalb verkündete Zach Braff vor kurzem auf Facebook das endgültige Ende von Scrubs.

So jetzt aber zurück zu Scrubs 8. Die achte Staffel von Scrubs beginnt mit einer neuen Oberärztin (gespielt von Coutney Cox – Serienjunkies vor allem bekannt aus der Serie Friends), vielen neuen Anfänger-Ärzten und einer neuen Anbändelei zwischen J.D. und Elliot. Sonst ist bei Scrubs 8 alles beim Alten: die gewohnten Charaktere, Slapstick, kuriose Szenen, ein wenig Tiefgründiges und natürlich die Tagträume von Dr. John „J.D.“ Dorian (mit einer hohen Dosis Sesamstraße in Episode fünf). Man muss nicht die ersten sieben Staffeln von Scrubs gesehen haben, um die 8. Staffel zu verstehen. Jedoch macht die neue Staffel noch mehr Spaß, wenn man die Scrubs-Charaktere schon besser kennt. Leider gibt es Scrubs 8 bisher leider nur als Reimport.

Um das Ende der Serie sollten Scrubs-Fans nicht allzu traurig sein. Anscheinend hat Scrubs in der neunten Staffel deutlich nachgelassen. Und wer Scrubs geliebt hat, sollte sich unbedingt den Film Garden State anschauen. Mit dem Ende von Scrubs hat Zach Braff endlich mehr Zeit, neue Filme nachzulegen. Laut IMDb sind bereits zwei neue Filme in Planung: Open Hearts (der 2011 in die Kinos kommt) und Swingles (in dem angeblich Cameron Diaz mitspielt).

Veröffentlicht unter DVD & BluRay | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Lost Staffel 5: Noch mehr Mysterien

Seit mittlerweile sechs Jahren fasziniert Lost weltweit eine riesige Fanschar. In den USA läuft im Moment die sechste und letzte Staffel der Mysterie-Serie Lost. Und bei uns kommt jetzt die fünfte Lost-Staffel in den Handel. Eigentlich ist Lost (genau wie „24“) eine Serie, die ihre wahre Stärke erst auf DVD ausspielen kann. Schließlich ist die Handlung von Lost so komplex, dass es unmöglich ist, ihr zu folgen, wenn man einige Teile im TV verpasst hat. Auf DVD hingegen kann man mal kurz zurückspulen, wenn man was nicht verstanden oder vergessen hat und vor allem: Man kann die Serie in einem Rutsch durchschauen, natürlich ohne Werbung und ohne die schreckliche Warterei auf die nächste Lost-Folge in der nächsten Woche.

In Staffel 5 von Lost kommen zur allgemeinen Rätselhaftigkeit jetzt auch noch Zeitreisen dazu, besser gesagt Zeitsprünge, denn die Lost Protagonisten wirbeln am Anfang der Staffel recht wild durch die Jahrhunderte. Ein weiterer neuer Handlungsstrang gebührt natürlich den in Staffel 4 nach Hause heimgekehrten Lost-Insulanern: Was sie dort erleben und warum sie doch wieder auf die Insel zurückwollen, ist nicht ohne und treibt die Lost-Spannung auf die Spitze.

Kurz und gut: Wer die bisherigen Staffeln von Lost gesehen hat, muss natürlich auch Staffel 5 anschauen. Und wer bis jetzt noch nicht auf den Geschmack von Lost gekommen ist, sollte auch von dieser Staffel die Finger lassen, denn ohne Vorwissen geht da wirklich gar nichts. Bleibt nur die Hoffnung, dass in der letzten Staffel von Lost tatsächlich alle Geheimnisse gelüftet werden (ist das überhaupt möglich?) und am Ende ein befriedigender Abschluss steht. Doch bis dahin dauert es ja noch ein bisschen: Also erstmal Staffel 5 genießen und sich dann auf das Ende freuen. Für HD-Freaks erscheint Lost Staffel 5 übrigens auch auf Blu-ray.

Veröffentlicht unter DVD & BluRay | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar