The Blog

Verwandlungskissen – der Wellnessartikel für jeden

Wer das Verwandlungskissen nicht kennt, ist geneigt, den Wellnessartikel für einen Scherz zu halten. Es ist kaum vorstellbar, dass ein Kissen mit 45 cm Kantenlänge gleichzeitig eine großformatige Decke sein kann. Immerhin entfaltet sich das kleine Kissen zu einer vollwertigen Steppdecke aus Mikrofaser. 135 cm x 200 cm reichen auch für große Menschen, um sich einzukuscheln.

Auf dem Sofa oder im Bett sieht das Kissen wie jedes andere aus; niemand ahnt, dass es statt einer Füllung eine große Mikrofaserdecke enthält. Wenn der Reißverschluss geöffnet wird, kann die Decke einfach aufgefaltet werden. Der Zipper verläuft an drei Seiten des Kissens und passt in der Farbe so perfekt, dass er kaum auffällt. Natürlich besteht er aus nickelfreiem Material und hat keine scharfen Kanten. Dieser Wellnessartikel ist auch auf Reisen und beim Picknick der ideale Begleiter. Schnell und platzsparend ist es im Auto oder auf dem Gepäckträger des Fahrrads verstaut. Zu Hause können Verwandlungskissen das Problem lösen, wie und wo das Bettzeug für Gäste verstaut werden soll. Es wird einfach als Kissen auf das Bett gelegt.

Eigentlich ist alles ideal: Das Material kann in der Maschine gewaschen werden, die Decke passt auch in kleine Haushaltswaschmaschinen und außerdem ist sie in Rekordzeit wieder trocken. Nach der Nutzung steht nur ein Problem an, wie die Decke wieder zum Kissen wird. Hier muss schon sehr sorgfältig gefaltet werden, damit aus groß wieder klein wird. Eine dicke kuschelige Decke muss etwas gedrückt werden, damit sie wieder zum Kissen wird. Trotzdem möchte man das 2 in 1 Kissen nicht missen.

Wir freuen uns über deinen Kommentar: