Um Ihnen die besten Ergebnisse liefern zu können, nutzt unsere Website Cookies.
Klicken Sie auf fortfahren um unsere Seite wie gewohnt zu nutzen oder mehr über die Verwendung von Cookies zu erfahren. X

Cookie-Richtlinie

Zusammenfassung

Die vorliegende Cookie-Richtlinie erklärt, was Cookies sind und wie wir sie benutzen. Es wird Ihnen nahegelegt, sich die Richtlinie durchzulesen, sodass sie ein Verständnis dafür gewinnen, welche Daten von uns mithilfe von Cookies gesammelt werden und wie diese Daten benutzt werden. Durch Ihre Nutzung einer Connexity-Webseite, die mit der vorliegenden Cookie-Richtlinie verlinkt ist, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies gemäß dieser Richtlinie verwenden dürfen.

Definitionen

"Connexity, wir, uns, unser“ bezieht sich auf Connexity Europe GmbH mit Hauptgeschäftssitz unter der Anschrift Ruschgraben 133, 76137 Karlsruhe.

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien mit einer kleinen Menge an Informationen, die auf Ihr Browsergerät (wie z.B. Ihren PC oder Ihr Smartphone) heruntergeladen werden, wenn Sie eine Webseite besuchen. Cookies können von der Webseite erkannt werden, die sie heruntergeladen hat – oder von anderen Webseiten, die dieselben Cookies verwenden. Webseiten erfahren auf diese Weise, ob das Browsergerät ihnen in der Vergangenheit bereits einen Besuch abgestattet hat.

Wofür werden Cookies verwendet?

Cookies erfüllen viele verschiedene Aufgaben. Sie helfen uns zum Beispiel dabei, zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird, sie helfen Ihnen dabei, effizient zwischen Seiten zu navigieren, speichern Ihre Voreinstellungen und verbessern generell Ihr Browsererlebnis. Cookies können auch dazu beitragen, dass die Werbung, die Sie online sehen, Ihnen und Ihren Interessen soweit wie möglich entspricht.

Welche Art Cookies benutzt Connexity?

Die auf Connexitys Webseiten eingesetzten Cookies lassen sich generell in eine der folgenden Kategorien einteilen: absolut notwendige Cookies, analytische, funktionelle, Werbe- und Soziale Medien-Cookies. In der folgenden Tabelle werden die verschiedenen Kategorien genauer beschrieben.

Absolute notwendige Cookies Diese Cookies sorgen dafür, dass unsere Websites funktionieren. Sie ermöglichen es Ihnen, sich auf der Website zu bewegen und die verschiedenen Features zu benutzen. Ohne diese Cookies könnten Dienstleistungen, die Sie brauchen, um unsere Webseite benutzen zu können (wie zum Beispiel Zugriff auf sichere Bereiche), nicht zur Verfügung gestellt werden.
Analytische Cookies Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Leute unsere Websites benutzen, beispielsweise welche Seiten am meisten besucht werden, wie von einem Link zum anderen navigiert wird und ob bei bestimmten Seiten Fehlermeldungen auftauchen. Diese Cookies sammeln keinerlei Daten, die Sie identifizieren könnten. Sämtliche von diesen Cookies gesammelten Daten werden auf anonymer Basis mit anderen Daten zusammengefasst, die ebenfalls von der Nutzung der Website stammen. Insgesamt bieten uns diese Cookies analytische Informationen darüber, was unsere Webseiten leisten und wie wir sie verbessern können.
Funktionelle Cookies Dank dieser Cookies wissen wir, welche Auswahl Sie beim Benutzen der Website treffen und wir können darauf basierend unsere Webseiten so einrichten, dass Sie Ihnen verbesserte Features und entsprechenden Content bieten. Beispielsweise können diese Cookies dafür verwendet werden, sich an Ihren Benutzernamen, Ihre bevorzugte Sprache oder Ihr Herkunftsland zu erinnern, oder an Änderungen die Sie in Bezug auf Textgröße, Schrifttyp und andere Teile der Seiten vorgenommen haben, die Sie individuell anpassen können..
Werbecookies Diese Cookies werden dazu benutzt, Werbebotschaften anzuzeigen, die besser zu Ihnen und Ihren Interessen passen. Sie werden außerdem dazu benutzt, zu begrenzen, wie oft Sie eine Werbebotschaft sehen, sowie dazu, die Wirkungskraft der Werbekampagne zu beurteilen. Die Cookies erinnern sich daran, dass Sie eine Website besucht haben, und diese Information wird möglicherweise mit anderen Organisationen wie z. B. Werbepartnern geteilt. Das bedeutet, dass Sie, nachdem Sie auf einer unserer Webseiten waren, möglicherweise Werbebotschaften zu unseren Dienstleistungen an anderer Stelle im Internet sehen.
Soziale Medien-Cookies Um Ihr Interneterlebnis zu verbessern und den Austausch von Content zu erleichtern, enthalten manche Seiten unserer Websites bestimmte Tools oder Anwendungen, die mit Drittanbietern im Sozialen Medien-Bereich verlinkt sind, wie zum Beispiel Facebook, Twitter or Google+. Durch diese Tools oder Anwendungen platziert der Soziale Medien-Anbieter möglicherweise seine eigenen Cookies auf Ihrem Gerät. Wir haben keinerlei Kontrolle über diese Cookies und Sie sollten deshalb auf der Website des entsprechenden Anbieters nachlesen, wie dieser Cookies verwendet.

Im folgenden Abschnitt mit dem Titel „Von Connexity verwendete Cookies“ finden Sie eine Liste jener Cookies, die am häufigsten von Connexity eingesetzt werden.

Wie lange bleiben Cookies auf meinem Browsergerät?

Wie lange ein Cookie auf Ihrem Browsergerät bleibt, hängt davon ab, ob es sich um einen „dauerhaften“ oder einen „Session“- (temporären) Cookie handelt. Session-Cookies bleiben nur auf Ihrem Gerät, bis Sie mit dem Browsen fertig sind. Dauerhafte Cookies verbleiben auf Ihrem Browsergerät, bis sie abgelaufen sind oder gelöscht werden. Details zu „dauerhaften“ und „Session“-Cookies finden Sie in dem Abschnitt „Von Connexity verwendete Cookies“.

Erst- und Drittparteiencookies

„Erstparteiencookies“ sind Cookies, die Connexity gehören und die Connexity auf Ihrem Gerät platziert. „Drittparteiencookies“ sind Cookies, die andere Anbieter auf Ihrem Gerät platzieren, wenn Sie eine Connexity-Website besuchen. Drittparteien, die Cookies von einer Connexity-Website aus platzieren, leisten uns gegenüber Services bzw. erfüllen eine Funktion der Website, doch wir haben nicht immer Kontrolle darüber, wie Drittparteiencookies benutzt werden. Sie sollten auf der Website der Drittpartei nachlesen, wie diese Cookies benutzt. Details zu Drittparteien, die Cookies durch Connexitys Websites platzieren, finden Sie unten in dem Abschnitt „Von Connexity verwendete Cookies“. Wie managen Sie Cookies von dieser Website.

Unsere Cookies (Erstparteiencookies)

Sie können normalerweise den Browser, den Sie zu Ihrem Besuch dieser Website benutzen, so einstellen, dass Sie Cookies aktivieren, deaktivieren und löschen können. Folgen Sie der Anleitung in Ihrem Browser (normalerweise unter den Einstellungen im Hilfe-, Tools- oder Bearbeitungsmenü). Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie nach dem Deaktivieren von Cookies möglicherweise nicht in der Lage sind, auf sichere Bereiche der Website zuzugreifen, und in anderen Teilen der Website ebenfalls Störungen auftreten können. Weitere Informationen zur Änderung Ihrer Browsereinstellungen finden Sie unter http://www.aboutcookies.org.

Drittparteiencookies

Cookies, die von einer Drittpartei auf Ihrem Browsergerät platziert werden, können über Ihren Browser gemanagt werden (wie oben beschrieben). Sie können auch auf der Website der Drittpartei nachlesen, wie Sie Cookies verwalten können bzw. wie Sie verhindern können, dass die Drittparteien Cookies platzieren („Opt-out“). Manche Drittparteien benutzen möglicherweise Werbecookies, um Informationen über Ihre Browseraktivitäten zu sammeln, damit Sie Ihnen Werbebotschaften auf Webseiten liefern können, die zu Ihren Interessen passen. Die Werbebranche in den USA und in der EU haben Möglichkeiten entwickelt, wie Sie den Erhalt von Cookies, die zu solchen Zwecken verwendet werden, abwählen können. Weitere Informationen zu den EU-Regelungen finden Sie hier: http://www.youronlinechoices.com/und zu den entsprechenden US-Regelungen unter http://www.aboutads.info/choices/#completed Cookies, die von einer Drittpartei auf Ihrem Browsergerät platziert werden, können über Ihren Browser gemanagt werden (wie oben beschrieben). Sie können auch auf der Website der Drittpartei nachlesen, wie Sie Cookies verwalten können bzw. wie Sie verhindern können, dass die Drittparteien Cookies platzieren („Opt-out“).

Von Connexity verwendete Cookies

Die folgenden Tabellen und Informationen beschreiben die Cookies, die am häufigsten auf Connexity-Webseiten benutzt werden. Sie enthalten auch Details zu den Drittparteien, die Cookies durch die Connexity-Webseiten platzieren. Die Tabellen und Informationen zu den von uns verwendeten Cookies werden von Zeit zu Zeit aktualisiert, schauen Sie deshalb öfter nach, um zu sehen, ob Änderungen vorgenommen wurden. Das letzte Änderungsdatum für dieses Dokument ist am Ende dieser Seite angegeben.

Absolut notwendige Cookies

Name des Cookies Erst- oder Drittparteiencookie Dauerhafter oder Session- Cookie Zweck des Cookies
bsession Erstparteiencookie Session Dieser Cookie wird dazu benutzt, Ihre Einstellungen und Präferenzen zu speichern, damit Suchergebnisse individuell zugeschnitten werden können, um für ein besseres Nutzererlebnis zu sorgen.
JSESSIONID Erstparteiencookie Session Dieser Cookie ist ein rein technischer Cookie und wird vom Server dazu benötigt, um eine Sitzung nachverfolgen zu können.

Funktionelle Cookies

Name des Cookies Erst- oder Drittparteiencookie Dauerhafter oder Session- Cookie Zweck des Cookie
UG Erstparteiencookie Dauerhaft – läuft nach 24 Stunden ab Ermittelt, ob die Website bestimmte Seitenelemente „überschreiben“ sollte, um Content-/Vorlagenvariationen zu testen.
cb Erstparteiencookie Dauerhaft – läuft nach 30 Tagen ab Ermittelt, ob der Cookiebalken dem Browser zuvor angezeigt und abgewiesen wurde. Der Cookiebalken wird bei nachfolgenden Besuchen nicht angezeigt.

Analytische Cookies

Name des Cookies Erst- oder Drittparteiencookie Dauerhafter oder Session- Cookie Zweck des Cookies
user.data Erstparteiencookie Dauerhaft - läuft nach 6 Monaten ab Dieser Cookie speichert die Browser-Einstellungen, ob Cookies und Javascript aktiviert sind sowie den Zeitstempel des letzten Besuchs.
USN Erstparteiencookie Session Dieser Cookie speichert die Quelle aus der der Benutzer auf unsere Webseite gekommen ist.
UTTS Erstparteiencookie Session Dieser Cookie speichert den Context (abhängig von der Besucherquelle).
_utma, _utmb, _utmc, _utmz Drittparteiencookie Dauerhaft – läuft nach 2 Jahren ab Diese Cookies werden verwendet, um Informationen zu sammeln, wie Besucher unsere Seite nutzen. Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen und unsere Seite zu verbessern. Die Cookies sammeln die Informationen anonymisiert, darunter auch die Anzahl der Besucher auf der Seite, woher Besucher auf die Seite kommen und welche Seiten sie darüber hinaus besucht haben. Klicken Sie hier, um einen Überblick über die Datenschutzbestimmungen von Google zu erhalten.

Zuletzt geändert am 2015.05.27